Generalversammlung 2020

Einladung

Zu unserer diesjährigen ordentlichen Generalversammlung

  • am Donnerstag, 02.07.2020
  • um 17:00 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr)
  • in der Shedhalle Pößneck sowie dem Veranstaltungszelt neben der Shedhalle, Carl-Gustav-Vogel-Str. 3, 07381 Pößneck

laden wir Sie als Mitglied unserer Genossenschaft herzlich ein und geben Ihnen nachfolgend die Tagesordnung bekannt. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt ist die Beschlussfassung über die vorgesehene Verschmelzung unserer Bank mit der Volksbank Vogtland eG.

Aufgrund der Einschränkungen als Folge der Corona-Pandemie und der in diesem Zusammenhang vorgegebenen Abstandsregelungen kann nur Mitgliedern oder deren Bevollmächtigten der Zugang zur Generalversammlung gewährt werden. Der Zutritt für Gäste ist leider nicht möglich. Bitte beachten Sie insoweit auch die unten stehenden Hinweise.

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2019, Vorlage des Jahresabschlusses zum 31.12.2019 sowie des Lageberichtes für das Geschäftsjahr 2019 und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses
  3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
  4. Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und mögliche Beschlussfassung über den Prüfungsbericht sowie Erklärung des Aufsichtsrates hierzu
  5. Beschlussfassung über
    a)  die Feststellung des Jahresabschlusses zum 31.12.2019
    b)  die Gewinnverwendung
  6. Beschlussfassung über die Entlastung
    a)  des Vorstandes
    b)  des Aufsichtsrates
  7. Wahlen zum Aufsichtsrat
  8. Verschmelzung mit der Volksbank Vogtland eG
    a)  Informationen über den vorgesehenen Zusammenschluss und Erläuterung des Entwurfs des Verschmelzungsvertrages
    b)  Verlesen des Prüfungsgutachtens des Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V.
    c)  Beschlussfassung über die Verschmelzung mit der Volksbank Vogtland eG und die Zustimmung zum Verschmelzungsvertrag
    d)  Nominierung der Kandidaten für die Wahl in den Aufsichtsrat der fusionierten Genossenschaft
  9. Verschiedenes

Folgende Unterlagen liegen von der Einberufung an zu den üblichen Geschäftszeiten in der Hauptstelle unserer Bank in Pößneck zur Einsichtnahme durch die Mitglieder aus:

a)  Entwurf des Verschmelzungsvertrages zwischen der Volksbank Vogtland eG und der Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eG
b)  Gemeinsamer Verschmelzungsbericht der Volksbank Vogtland eG und der Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eG
c)  Gemeinsames Prüfungsgutachten des Genossenschaftsverbandes - Verband der Regionen - e.V.
d)  Jahresabschlüsse und Lageberichte der Geschäftsjahre 2017, 2018 und 2019 der Volksbank Vogtland eG und der Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eG

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung eines besonderen Hygiene- und Schutzkonzeptes statt. Sie benötigen deshalb einen Mund-Nasen-Schutz. Planen Sie bitte für den Einlass mehr Zeit als sonst üblich ein, damit wir pünktlich beginnen können. Einen Imbiss dürfen wir Ihnen aufgrund der Corona-Hygieneregeln leider nicht anbieten.

Da der Beschluss über den Verschmelzungsvertrag durch einen in der Generalversammlung anwesenden Notar zu beurkunden ist, bitten wir Sie, Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass zur Legitimation mit zu bringen.

Zur besseren Disposition des Raumbedarfs bitten wir Sie, uns bis zum 22.06.2020 zu informieren, ob Sie an der Generalversammlung teilnehmen – telefonisch unter 03647/4257-34 oder per E-Mail an postfach@rvb-saale-orla.de.

Die Versammlung wird in das Veranstaltungszelt neben der Shedhalle audio-visuell übertragen. Mitglieder, die sich im Veranstaltungszelt befinden, können ihre Rechte (Rede-, Frage-, Antrags- und Stimmrechte) von dort uneingeschränkt ausüben.

Der Vorstand

Pfeil      Ritter